Osterlamm aus Tonpapier und Watte

Einfache Bastelanleitung für ein Osterlamm aus Tonpapier und Watte

Zum Basteln eines Lämmchens zu Ostern benötigst Du :

Tonpapier
Watte
Klebstoff
Schere
Stift
Bastelvorlage

1.Drucke hier die Druckvorlage Osterlamm aus.

2.Schneide sie aus.

       3.Lege sie auf das von Dir farblich ausgesuchte Tonpapier
und zeichne
sie nach.


4.Male mit dem Stift Augen , Nase , Mund und Hufen.
- Statt gemalte Augen kannst Du auch Wackelaugen
oder
Pompons verwenden.

5.Forme viele kleine Kugeln aus der Watte.

6.Mache viel Klebstoff auf den Bauch des Lämmchens.
Klebe die Wattekugeln dicht nebeneinander auf den Bauch.


 

Zurück zur Startseite

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

One thought on “Osterlamm aus Tonpapier und Watte

Hinterlasse eine Antwort